SPD Neujahrsempfang 2020 in Karlstadt

Der diesjährige Neujahrsempfang der Main-Spessart SPD in Karlstadt stand dieses Jahr voll im Motto des Kommunalwahlkampfes. In einem vollen Saal in dem viele Gäste trotz großzügiger Bestuhlung dann doch stehen mussten, wurde die Veranstaltung von unserer Landratskandidatin Pamela Nembach eröffnet, die in ihrer Rede mit viel Zuversicht die Probleme im Landkreis ansprach und Wege zu deren Lösungen aufzeigte.

Vom Ziel eines energieautarken Landkreises über ein Verkehrskonzept, in dem sich ÖPNV mit Rad– und Carsharing ergänzen bis hin zu einer modernen digitalen Infrastruktur für gut ausgestattete Schulen, sowie für die ärztliche Grundversorgung bis in den letzten Winkel des Spessarts.

Als Gastredner konnte die SPD Main-Spessart dieses Jahr unseren Bundesarbeitsminister Hubertus Heil begrüßen. Dieser sprach über die vielen Projekte die im vergangenen Jahr entweder schon umgesetzt wurden oder kurz vor der Umsetzung sind. So zum Beispiel das Paketboten-Schutz-Gesetz, das Pflegelöhneverbesserungsgesetz, die Mindestausbildungsvergütung und natürlich die Grundrente die ihren Namen verdient. Vieles ist schon auf den Weg gebracht worden und so einiges wird noch kommen. Im Anschluss nahm sich der Bundesminister noch viel Zeit für Gespräche und für Fotos mit den Gästen. Man kann hier von einem wirklich gelungenen Event sprechen.